Entwurf 1

Entwurf 1 und Variante 3b

Ihr habt es sicherlich schon in den vorangegangenen Beiträgen lesen können.
Nachdem wir uns für die Bedarfsermittlung in kleinere Arbeitsteams zusammengeschlossen hatten, wurden diese Ausarbeitungen vorgestellt und anhand dieser Ausarbeitungen ein grobes Funktionsdiagramm erstellt.
Weil es Olli in den Finger kribbelte, muss er auch gleich einige Entwürfe und mögliche Szenarien zeichnen.
Wenn Ihr schon mal mit einem Architekten gesprochen habt, wisst Ihr dass diese Arbeit oft frustrierend ist und viele Gedanken und Ideen im Mülleimer landen.
Nach 20 Meter Skizzenpapier waren dann doch ganz schön ordentliche Ideen dabei.

Ollis Krakelschrift ist immer schlecht zu erkennen. Wenn Ihr so manchens nicht versteht, sprecht Ihn doch einfach an, er erklärt euch bestimmt was er da gemacht hat 🙂

Nach unserem Meeting wurde eine Vertiefung der „3b“ Variante Mehrheitlich beschlossen.

Hier könnt Ihr die ersten Pläne der 3b Variante sehen:

Damit Ihr eine Vorstellung davon habt, wie das ganze in der Realität mit unserem Bestandgebäude aussehen kann hat Olli auch eine Darstellung der Verortung mitgebracht.


(Visited 51 times, 2 visits today)

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Contact Us